fahrradtouren.de

Das rote Fahrrad ist das Logo von fahrradtouren.de

Radwege

Home

Shop Radkarten Deutschland

Shop Radkarten International

Bestellformular

-----

Radreisen

Touren regional

Europa

Hier: Radwege

 

------

Weiter geht es in unserer mobilen Version:

Inhalt: Alle Themen auf einen Blick Klick hier

Radreisen

Touren regional

Radhotels

D: Radrouten

D: Radregionen

D: Sternradtouren

D: Radrundfahrten

D: Fernradtouren

EU: Radrouten

EU: Radregionen

EU: Stadt Rad Karten

EU: Radelthemen

EU: Fernradtouren

Special: Rheinradweg

Special: Berlin

Special: München

Special: GPS-Tracks für Fahrradtouren

Kontakt

 

------

Impressum

Datenschutzerklarung

AGB

-----

 

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad

 

 

-

fahrradtouren.de

Das rote Fahrrad ist das Logo von fahrradtouren.de

Radwege

Diese Rubrik auch in einer mobilen Version:

Zu unserer mobilen Version

banner willkommen bei fahrradtouren.de

 

 

Radwege

fahrradtouren

 

Navigation: Zur Übersicht alle Radwege

 

 

Von den Alpen bis zum Main - Von Würzburg bis Füssen

Radweg Romantische Straße

Ein Radfernweg von den Alpen bis zum Main, die Würzburg und Füssen miteinander verbindet und Ihnen rund 420 Tourenkilometer bietet.

Sie entdecken u.a. Rothenburg o.d. Tauber, Feuchtwangen, Dinkelsbühl, Nördlingen, Donauwörth, Augsburg, Landsberg, Schongau, Schwangau und Füssen. Sie fahren dabei u.a. durch das Taubertal, entlang der Wörnitz, durch das Nördlinger Riesbecken und sind in der Lechebene unterwegs. An der Route liegen die beiden berühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Feuchtwangen:Feuchtwangen verweist auf eine rund 1200-jährige Geschichte, wobei der beschauliche Markplatz mit dem ehemaligen Rathaus, den Bürgerhäusern und Fachwerkbauten, heute den Mittelpunkt des Stadtkerns bildet. Die Bürgerhäuser und Fachwerkbauten symbolisieren außerdem fränkische Historie. Vom Marktplatz aus, sind es nur wenige Schritte bis zum romanischen Kreuzgang, wo alljährlich die bekannten Kreuzgangsspiele stattfinden. Die Stiftskirche, mit ihrem Marienaltar von 1484, ist ebenfalls ein Wahrzeichen der Stadt. Das Obere Tor ist Teil der alten Stadtbefestigung. Feuchtwangen, man gehört zur Ferienregion Romantisches Franken, hat etwa 12000 Einwohner, von denen rund 7000 im Stadtkern wohnen.

Würzburg: In der alten Universitätsstadt Würzburg entdecken Sie die aus dem frühen 13. Jahrhundert stammende Festung Marienberg. Ein UNESCO-Weltkulturerbe ist die auf der anderen Seite des Mains liegende fürstbischöfliche Residenz, die zwischen 1720 und 1744 entstand, und zwar unter der Regie des bekannten Baumeisters Balthasar Neumann. Die Residenz, mit einem eindrucksvollen Treppenhaus und dem Tiepolo-Freskengemälde unter dem Deckengewälbe, sowie der Hofkirche und dem Hofgarten, sollten Sie ebenfalls besuchen. Das Bistum Würzburg wurde bereits im Jahr 742 gegründet. Verweist man in der Stadthistorie auf manche Prominenz, so sollte, hier an dieser Stelle bei fahrradtouren.de, Friedrich Barbarossa erwähnt sein, der 1156 in Würzburg mit Beatrix von Burgund in den Stand der Ehe trat.

Rothenburg o.d. Tauber: Hier beeindruckt das mittelalterliche Stadtbild. In Feuchtwangen schauen Sie sich den Marktplatz mit der Stiftskirche an. Aus dem 14. Jahrhundert stammt das Münster St. Georg in Dinkelsbühl, wo Sie ebenfalls ein mittelalterliches Stadtbild sehen werden. Nördlingen hat einen vollständig erhaltenen mittelalterlichen Mauerring. Die ehemals freie Reichsstadt Donauwörth bietet Ihnen einen Blick auf die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Eindrucksvoll auch das ehemalige Benediktinerinnenkloster über der Lechebene bei Holzen. Die Altstadt mit dem Rathaus in Augsburg, die Rokoko-Pfarrkirche in Prittriching und die Altstadt von Füssen rücken Ihnen als Radfahrer bei Ihrer Tour auf dem Radweg Romantische Straße ebenfalls in den Blick.

Füssen: Hier können Sie das Museum der Stadt Füssen besuchen, mit Instrumenten Füssener Meister, darunter die Prunkgitarre von Matthäus Sellas aus dem 17. Jahrhundert. Wie ein Geigenmacher arbeitete, wird in einer Geigenmacherwerkstatt ersichtlich. Im Museum sehen Sie zudem eine Dokumentation über den Bau der Königsschlösser, die Wohnstube eines Müllers und eine Abteilung zur Stadtgeschichte. Der Allgäuer Königswinkel rund um Füssen gilt als Hochburg für Aktivurlauber.

 

Radkartentipp von fahrradtouren.de

bikeline Radtourenbuch Romantische Straße - Radweg Würzburg-Füssen

Mehr Informationen zum Produkt hier bei fahrradtouren.de durch einen Klick hier

 

 

Generell angemerkt:

Die hier vorgeschlagenen Produkte zur Nutzung der vorgestellten Radrouten sind natürlich nicht das Ende aller Möglichkeiten. Falls hier auf spezielle Tourenbücher und Radreiseführer verwiesen wird, so gibt es außerdem klassische Fahrradkarten, die die Radrouten abbilden und Ihnen zudem die Möglichkeit geben, Routen miteinander zu verflechten, sich einen großen Überblick zu verschaffen und damit in Netzwerken zu radeln. Werfen Sie dazu gern einen Blick auf die Reihe der ADFC-Radtourenkarten Deutschland 1:150.000 und die ADFC-Regionalkarten Deutschland im Maßstab 1:70.000 / 1:50.000. Dort sehen Sie auch unsere Netzwerkskizzen mit den Blattschnitten. Vielen Dank.