fahrradtouren.de

Das rote Fahrrad ist das Logo von fahrradtouren.de

Radwege

Home

Shop Radkarten Deutschland

Shop Radkarten International

Bestellformular

-----

Radreisen

Touren regional

Europa

Hier: Radwege

 

------

Weiter geht es in unserer mobilen Version:

Inhalt: Alle Themen auf einen Blick Klick hier

Radreisen

Touren regional

Radhotels

D: Radrouten

D: Radregionen

D: Sternradtouren

D: Radrundfahrten

D: Fernradtouren

EU: Radrouten

EU: Radregionen

EU: Stadt Rad Karten

EU: Radelthemen

EU: Fernradtouren

Special: Rheinradweg

Special: Berlin

Special: München

Special: GPS-Tracks für Fahrradtouren

Kontakt

 

------

Impressum

Datenschutzerklarung

AGB

-----

 

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad

 

 

-

fahrradtouren.de

Das rote Fahrrad ist das Logo von fahrradtouren.de

Radwege

Diese Rubrik auch in einer mobilen Version:

Zu unserer mobilen Version

banner willkommen bei fahrradtouren.de

 

 

Radwege

fahrradtouren

 

Navigation: Zur Übersicht alle Radwege

 

 

Alb Neckar Radweg

Der Alb-Neckar-Radweg verbindet Eberbach mit Ulm und bietet rund 270 Tourenkilometer.

Eine Radroute, die zunächst am Neckar entlang und dann hinauf in die Schwäbische Alb führt. Viele mittelalterlich geprägte Städte und Burgen garantieren dort eindrucksvolle Erlebnisse. Das weinreiche Remstal durchradeln Sie ebenfalls. -

Sie fahren auf dem Alb-Neckar-Radweg u.a. durch Heilbronn, Marbach am Neckar, Ludwigsburg, Weinstadt und Esslingen am Neckar.

Es gibt Streckenvarianten, die u.a. zum Klosterpark Adelberg, über Göppingen, Kirchheim und Blaubeuren bis nach Ulm führen. Im Zentrum der alten Reichsstadt Ulm an der Donau steht das Münster mit dem 161 Meter hohen Kirchturm, dem höchsten auf dem ganzen Erdball. Das gotische Rathaus mit seinen Fresken aus dem 16. Jahrhundert und das Fischer- und Gerberviertel gehören hier ebenso zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten. Egal, wo sie starten, in beiden Richtungen ist der Radweg ein Erlebnis, und Sie werden unterwegs immer wieder Anschluss an andere regionale Radwege finden.

Stadtnotiz Eberbach: Eberbach erradeln Sie rund 25 Kilometer östlich von Heidelberg und im Naturpark Neckartal-Odenwald. Die Stauferstadt wurde schon im 13. Jahrhundert gegründet. Freunde des Kulinarischen sollten wissen, dass sich hier mittlerweile eine ganze Reihe von ausgewählten Betrieben mit dem Eberbacher Bärlauchsiegel schmücken dürfen, und die Eberbacher Bärlauchtage sind längst überregional bekannt. Nach Sehenswürdigkeiten muss man nicht lange suchen. Zu ihnen gehört der Pulverturm aus dem 13. Jahrhundert, er ist Teil der historischen Stadtbefestigung. Hier ein Blick in die Innenstadt von Eberbach. - Bild: Stadt Eberbach

 

Radkartentipp von fahrradtouren.de

bikeline Radtourenbuch Alb Neckar Weg / Kraichgau Hohenlohe Radweg / Hohenlohe Ostalb Weg.

Mehr Informationen zu diesem Radtourenbuch hier im Shop bei fahrradtouren.de durch einen Klick hier

 

 

Generell angemerkt:

Die hier vorgeschlagenen Produkte zur Nutzung der vorgestellten Radrouten sind natürlich nicht das Ende aller Möglichkeiten. Falls hier auf spezielle Tourenbücher und Radreiseführer verwiesen wird, so gibt es außerdem klassische Fahrradkarten, die die Radrouten abbilden und Ihnen zudem die Möglichkeit geben, Routen miteinander zu verflechten, sich einen großen Überblick zu verschaffen und damit in Netzwerken zu radeln. Werfen Sie dazu gern einen Blick auf die Reihe der ADFC-Radtourenkarten Deutschland 1:150.000 und die ADFC-Regionalkarten Deutschland im Maßstab 1:70.000 / 1:50.000. Dort sehen Sie auch unsere Netzwerkskizzen mit den Blattschnitten. Vielen Dank.