fahrradtouren.de

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad

 

 

 

Radwege

 

Home

Radwege

Radreisen

Touren regional

Radhotels

Rhein-Radweg

Berlin

Europa

Shop Radkarten Deutschland

Shop Radkarten International

Kiosk

Impressum

 

Diese Rubriken auch als Version für mobile Endgeräte:

Radreisen

Touren regional

Europa

Radhotels

Rhein-Radweg

Berlin

Radblatt News

Kiosk II

Kontakt

fahrradtouren.de

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad

 

 

Radwege

 

 

Radwege

fahrradtouren

 

Navigation: Zur Übersicht alle Radwege

 

 

Auf dem Elberadweg unterwegs:

Von der Quelle im Riesengebirge über Prag, Dresden, Magdeburg und Hamburg bis nach Cuxhaven

 

Radfahrer auf dem Elberadweg in Dresden mit der Frauenkirche

Auf dem Elberadweg radelt man mitunter vor eindrucksvoller Kulisse - hier in Dresden mit der Frauenkirche. Bild: hgk-press fahrradtouren.de

 

Elberadweg Prag - Dresden - Magdeburg (ca. 480 km).

Wenn Sie in Prag losradeln, das Elbsandsteingebirge bei Bad Schandau und Königstein passieren und in Dresden ankommen, haben Sie bereits die ersten 200 Tourenkilometer hinter sich gebracht. Rund 480 km sind es insgesamt von Prag bis nach Magdeburg. In Tschechien ist der Radweg noch nicht so gut ausgebaut wie etwa weiter nördlich in Sachsen. Man ist noch auf Straßen unterwegs, muss mit Autos rechnen und hier und da ein wenig improvisieren. Möglicherweise nutzen Sie in Prag die historische Karlsbrücke als Ausgangspunkt, um dann am Technischen Museum und am Planetarium, am Schloss Troja und dem Zoo vorbei, die tschechische Hauptstadt hinter sich zu lassen. Roztoky, Libcice, Kralupy und Melnik werden Ihre nächsten Stationen sein. Dann folgen Roudnice, Litomerice, Strekov, Usti und das Schloss Groß Priesen. Das Elbsandsteingebirge in der Sächsischen Schweiz mit Königstein und seiner gleichnamigen Festung und die Burgruine bei Wehlen werden Ihnen dann auffallen. Pirna und Pillnitz folgen, bis Sie schließlich das berühmte Dresden erreichen. Dort sollten Sie eine Stadtbesichtigung machen, denn Zwinger, Semperoper und Frauenkirche sind weltbekannte touristische Attraktionen. Ein Besuch im Karl-May-Museum in Radebeul dürfte viele Radler interessieren, ebenso ein Abstecher zum Schloss Moritzburg. Über Coswig, die Porzellanstadt Meißen, Riesa, Strehla, Mühlberg, Torgau und Dommitzsch radeln Sie weiter nach Prettin mit dem Schloss Lichtenburg. Dann erleben Sie Pretzsch und Elster, bevor Sie die Lutherstadt Wittenberg mit dem Luthermuseum erreichen, in dem die Geschichte der Reformation umfangreich dargestellt ist. Über Coswig/Anhalt, Dessau, Aken, Barby, Dornburg und Schönebeck erreichen Sie Magdeburg, wo Sie unter anderem den Dom und das Schiffsmuseum MS Württemberg besichtigen können.

 

Skizze Elberadweg Prag Magdeburg Verlauf

Eine Skizzierung des Routenverlaufs: Elberadweg Prag - Magdeburg

 

 

Radkartentipp von fahrradtouren.de

Elberadweg Prag Magdeburg bikeline Radtourenbuch

 

bikeline-Radtourenbuch Elbe-Radweg 1

Von Prag nach Magdeburg (ca. 500 km). Mit Radkarten im Maßstab 1:75.000, ca. 150 Seiten, Übernachtungsverzeichnis. GPS-Tracks.Routenbeschreibung in beide Richtungen.

Bestellnummer: BL 01 - Preis: 14,90 EUR zzgl. Versand

Mehr Informationen zum Produkt hier bei fahrradtouren.de durch einen Klick auf das Coverbild. Sie gelangen so zur Shopseite mit allen bei uns verfügbaren bikeline Radtourenbüchern kompakt für den Elbe-Radweg.

 

 

 

Logo fahrradtouren.de

Elbe-Radweg in Tschechien

Mit der Radfahrt an der Elbe in Tschechien entdecken Sie das Nachbarland. Sie beginnen Ihre Tour im Riesengebirge in Spindleruv Mlyn. Zuvor haben Sie die Möglichkeit, mit einer Sesselbahn auf den Medvedin hinauf zu fahren, um eine Wanderung zur Elbquelle (ca. 16 km) zu unternehmen, zumal sie auf einer Höhe von fast 1400 Metern liegt. Nach dem Start in Wanderschuhen machen Sie sich dann mit dem Fahrrad auf Ihre Radreise. So erreichen Sie über Vrchlabi, Hostinne, Dvur Kralove und Jaromer nach rund 90 Tourenkilometern Hradec Kralove. Von dort geht es weiter nach Kolin, wobei Sie auf dieser Etappe Pardubice und Tynec nad Labem entdecken werden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, einen Abstecher nach Kutna Hora zu unternehmen. In Kolin angekommen, sollten Sie die schöne historische Altstadt besuchen. Nun geht es weiter nach Melnik. Das sind rund 95 Tourenkilometer. Sie werden dabei u.a. Podebrady und Celakovice sehen und auf Radfahrer treffen, die ihre Elbetour in Prag begonnen haben. Über Neratovice erreichen Sie dann recht zügig Melnik. Von dort führt Ihre Radreise weiter nach Bad Schandau (ca. 120 km).

 

Elberadweg in Tschechien Skizze bei fahrradtouren.de

Eine Skizzierung des Routenverlaufs: der Elberadweg Tschechien, von der Quelle bis Bad Schandau.

 

Radkartentipp bei fahrradtouren.de:

Elberadweg Tschechien bikeline Radtourenbuch Cover

bikeline-Radtourenbuch Elbe-Radweg Tschechien

Von der Elbquelle im Riesengebirge in Tschechien nach Bad Schandau (ca. 380 km). Mit Anbindung an Prag. Ca. 140 Seiten, Radkarten im Maßstab 1:75.000, Übernachtungsverzeichnis. GPS-Tracks.

Bestellnummer BL 391 - Preis: 13,90 EUR zzgl. Versand

Mehr Informationen zum Produkt hier bei fahrradtouren.de durch einen Klick auf das Coverbild. Sie gelangen so zur Shopseite mit allen bei uns verfügbaren bikeline Radtourenbüchern kompakt für den Elbe-Radweg.

 

 

 

Logo fahrradtouren.de

Elberadweg Magdeburg - Cuxhaven (ca. 500 km)

Befahren Sie diesen Teil des Elberadweges, so haben Sie rund 500 Tourenkkilometer vor sich. Sie fahren los in Magdeburg und erreichen schon nach wenigen Kilometern das Europäische Wasserstraßenkreuz, wo es die Elbe mit dem Mittellandkanal und dem Elbe-Havel-Kanal zu tun bekommt. Über Burg, Parey, Grieben, radeln Sie weiter nach Tangermünde, wo das Rathaus ein gutes Stück spätgotischer Architektur darstellt. Am Schloss Storkau geht es weiter nach Arneburg. Havelberg und Rühstädt mit seinem Storcheninfozentrum liegen nun an der Route nach Wittenberge. In Wittenberge kann man wählen, ob man eine linkselbische oder die rechtselbische Route entlang des Flusses nehmen möchte. Es folgen Schnackenburg, Gorleben, Dömitz und Hitzacker, dort sind Sie im Wendland unterwegs. Weiter geht es über Neu-Darchau, Bleckede, Boizenburg und Lauenburg nach Geesthacht. Drage, Fünfhausen und Ochsenwerder sind die letzten Stationen, bevor Hamburg erreicht wird. - Von Hamburg nach Cuxhaven können Sie sich wiederum die Elbseite aussuchen, die Sie für Ihre Flusstour nutzen möchten. Oder Sie kombinieren und wechseln zwischendurch. Sie werden Wedel, Elmshorn, Glückstadt und Brunsbüttel erleben. Wenn Sie links der Elbe unterwegs sind, kommen Sie mit ihrem Fahrrad über Stade, Bützfleth, Wischhafen, Freiburg, Otterndorf nach Cuxhaven.

 

Skizze Routenverlauf Elberadweg Magdeburg Cuxhaven bei fahrradtouren.de

Eine Skizzierung des Routenverlaufs: der Elberadweg zwischen Magdeburg und Cuxhaven.

 

Radkartentipp von fahrradtouren.de

Elberadweg Magdeburg Cuxhaven bikeline Radtourenbuch

bikeline Radtourenbuch Elbe-Radweg 2

Von Magdeburg nach Cuxhaven (ca. 500 km). Mit Radkarten im Maßstab 1:75.000, ca. 160 Seiten. Übernachtungsverzeichnis, Routenbeschreibung in beide Richtungen. GPS-Tracks

Bestellnummer: BL 02 - Preis: 13,90 EUR zzgl. Versand.

Mehr Informationen zum Produkt hier bei fahrradtouren.de durch einen Klick auf das Coverbild. Sie gelangen so zur Shopseite mit allen bei uns verfügbaren bikeline Radtourenbüchern kompakt für den Elbe-Radweg.

 

 

 

Logo fahrradtouren.de

Elbaue am Elberadweg mit Radebeul im Hintergrund

Die Elbe, hier ist Radebeul im Hintergund zu sehen. - Bild: hgk-press/fahrradtouren.de

 

 

Mehr Details zum Elberadweg

Städte und Highlights am Elberadweg in Deutschland

 

Bad Schandau

Sie erleben den Nationalpark Sächsische Schweiz und besuchen das Naturparkhaus (Buchungen von Nationalparkführungen). St.-Johannis-Kirche, Rotes Haus in der Marktstraße, Kurpark, Museum Bad Schandau.

 

Festung Königstein

Bergfestung in der Sächsischen Schweiz. Interessant sind die Führungen, die hier angeboten werden. Es sind gleichsam Streifzüge durch die Geschichte der Festung. Es gibt zudem thematische Führungen eigens für Kinder und Jugendliche. Eine attraktive Angelegenheit sind die Nachtführungen über den Königstein, dabei wird es ganz schön schauerlich. Gern werden Besuchern die gut gehüteten Geheimnisse der Festung Königstein gezeigt, etwa der Tiefkeller im Torhaus aus dem 16. Jahrhundert, der Caponnièrengang und das unterirdische Munitionsladesystem aus dem 19. Jahrhundert. Die Burganlage ist ein Ensemble aus mehreren Bauwerken. Schon 1241 existiert hier eine Burg. Sie gehörte damals zum böhmischen Königreich. 1516 bezogen Mönche das Kloster. Im späten 16. Jahrhundert wurde die Burg dann zur eindrucksvollen Festung ausgebaut. Die Zeiten waren mitunter recht unruhig. So war die sächsische Königsfamilie 1849 froh, in der Anlage Unterschlupf zu finden, musste sie doch vor den Maiunruhen aus Dresden fliehen. Heute geht es beschaulicher zu, erlebt man doch ein eindrucksvolles Beispiel europäischer Festungsbaukunst. Viele weitere Informationen über die Wehranlage unter: www.festung-koenigstein.de.

 

 

 

Das Rathaus von Pirna am Elberadweg

Pirna

Eine Tourenpause sollten Sie in Pirna einlegen. Die historische Innenstadt ist sehr beschaulich. Sie sehen das historische Rathaus (Bild), den Marktplatz, die Stadtkirche St. Marien, das Stadtmuseum Pirna und Schloss Sonnenstein. In der Umgebung: Landschloss Zuschendorf, Schloss Pillnitz, Festung Königstein, Barockgarten Großsedlitz, Schloss Wesenstein, Burg Stolpen, Schloss Kuckuckstein.

Bild: hgk-press/ fahrradtouren.de

 

 

 

 

Die Frauenkirche in Dresden

Dresden ist die Landeshauptstadt von Sachsen. Mit Altstadt, Zwinger, Frauenkirche (Bild) und Neumarkt, Semperoper, Brühlsche Terrasse, Albertinum mit Galerie Neue Meister, Skulpturensammlung und Münzkabinet hat die Stadt ihren vielen Touristen aus aller Welt Erstaunliches zu bieten. Zu den sehenswerten Punkten gehören hier zudem die Synagoge, der Stallhof und der Fürstenzug an der Nordwand des Stallhofes. In der Stadt an der Elbe sieht man zudem Residenzschloss, Kathedrale, Kreuzkirche und Altmarkt. Die Prager Straße zeigt sich als belebte Einkaufsstraße. Als Besucher sollte man keinesfalls den Besuch der Neustadt mit ihrer wunderschönen Allee versäumen.

Bild: hgk-press/ fahrradtouren.de

 

 

Radebeul

Hier besuchen Sie das Karl-May-Museum mit den legendären Waffen der Romanhelden Winnetou und Old Shatterhand: Silberbüchse, Bärentöter und Henrystutzen, selbstverständlich im Original zu sehen. In der Umgebung von Radebeul liegt das Schloss Moritzburg.

 

Coswig

Alte Kirche, Barockkirche Brockwitz, Stadtmuseum Karrasburg, Börse / Villa Teresa, Rote Presse.

 

 

 

Ein Fahrrad auf dem Elberadweg im Hintergrund Meissen

Meißen

Hier besichtigen Sie den Dom zu Meißen mit seinem Dommuseum. Es besteht auch die Möglichkeit, Domführungen mitzumachen. - Die Albrechtsburg wird heute überwiegend museal genutzt und ist Ort vieler Kulturveranstaltungen, sie gehört zum Staatsbetrieb Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsens. Ein Besuch im Schlosscafe rundet Ihre Fahrradtour ab. Schlossführungen sind möglich, ebenso Themenführungen für Gruppen.- Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH mit Besucherzentrum und Schauwerkstatt. Auch hier werden Führungen angeboten. - Frauenkirche, Nikolaikirche, Johanneskirche. - Stadtführungen durch die historische Altstadt von Meißen vereinbaren Sie mit der Tourist-Information Meißen.

Bild: hgk-press/fahrradtouren.de

 

 

 

 

Lutherstadt Wittenberg

Wo sich der Europaradweg R 1 (Calais - Höxter - Berlin - St. Petersburg) und der Elberadweg treffen, kommt man in der Lutherstadt Wittenberg an. Hier ein Blick auf das Marktplatz-Ensemble.

Bild: Lutherstadt Wittenberg Marketing GmbH

Lutherstadt Wittenberg

Wittenberg wurde im späten 12. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Doch hier wurde auch später noch viel Geschichte geschrieben. Noch heute ist das Wohnzimmer Martin Luthers erhalten, und die Schlosskirche mit der berühmten Thesentür ist immer wieder Ziel von Stadtbesuchern. 1996 wurden die Lutherstätten Wittenbergs in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Bekannt ist das Stadtfest "Luthers Hochzeit"

 

 

 

Magdeburg Stadtansicht mit Elbe

Ein Blick auf Magdeburg, hier mit dem Dom und der Elbe.

Bild: Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH

Magdeburg

Sehenswertes u.a.: Dom zu Magdeburg St. Katharina und Mauritius mit Domplatz, Eulenspiegelbrunnen, Rathaus (13. Jh.) mit dem Alten Markt, Reiterstandbild Der Magdeburger Reiter, Otto-von-Guericke-Denkmal, Neues Rathaus, Eisenbartdenkmal, Magdeburger Originale an der Stadtmauer, Magdalenenkapelle, Petrikirche, Wallonerkirche, Lukasklause, Historische Schiffmühle, Kloster "Unser Lieben Frauen", Landtag von Sachsen-Anhalt, St. Sebastiankirche, Torbogen Bärstraße, Johanniskirche.- Grüne Zitadelle von Magdeburg (ein Architekturprojekt sowie Wohn- und Geschäftshaus von Friedensreich Hundertwasser mit Wohnungen, Ladenlokalen, Hotel und Büros).

 

 

 

Tangermünde

Die Roßpforte, eines der Stadttore von Tangermünde.

Bild: Tangermünde Tourismus

Tangermünde

Sehenswertes u.a.: Ruine Dominikanerkloster, Schrotturm als ehemaliger Wehrturm der alten Stadtbefestigung, Nikolaikirche, Neustädter Tor, Rathaus, Fachwerkhäuser in der Kirchstraße, Putinnen auf der Stadtmauer, Rossfurt mit Elbtor, Stephanskirche, Hünerdorfer Tor, Burgmuseum, Schloss, Gefängnisturm, Kanzlei, Kapitelturm.

 

 

 

Hitzacker

Marktplatz mit dem Kunstwerk Butt, Fachwerkhäuser. Archäologisches Zentrum Hitzacker, ein Freilichtmuseum der Bronzezeit mit reetgedeckten Langhäusern mit vielen Aktionen für die ganze Familie. Das Alte Zollhaus ist heute ein Museum, in dem es unter anderem um die Stadtgeschichte Hitzackers geht.

 

 

 

Cuxhaven

Bekannt bei vielen Touristen: die Kugelbake.

Bild: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Cuxhaven.

Wrackmuseum im Kurteil Stickenbüttel, Aussichtsplattform Alte Liebe, Hafen, Museums-Leuchtturm Dicke Berta an der Elbmündung. Zoo im Kurpark. Umgebung: Aeronauticum: Deutsches Luftschiff- und Marinefliegermuseum in Nordholz.

 

 

 

 

 

Sie möchten hier empfohlenes Radkartenmaterial jetzt sofort und direkt bei uns bestellen?

Nutzen Sie einfach unser Bestellformular:

Mail- und Bestellformular

oder formlos: redaktion (at) fahrradtouren.de

Sie sind gerade mit einem mobilen Endgerät unterwegs? Nutzen Sie gern auch das Bestellformular in unserem mobilen Infobereich:

Mail- und Bestellformular mobil

oder unser Info- und Bestell-Tel. 05207-5955

Blitzinfo Versandkosten und Lieferzeit: Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands betragen die Versandkosten bei einer Einzelkarte 2,50 EUR. Bei Bestellung von zwei und weiteren Produkten betragen die Versandkosten einmalig 3,00 EUR pro Sendung. - Lieferzeit: gewöhnlich 2-4 Werktage. Die Lieferung erfolgt auf Rechnung, die der Sendung beiliegt. Weitere Informationen zum Widerrufsrecht und AGB bei uns im Radkartenshop.

 

Anzeige

Wikinger Reisen Logo mini

Radurlaub mit Wikinger Reisen

 

 

Unser Service

Logo Netzwerk Deutschland Radrouten

Das Netzwerk ausgewählter Radrouten in Deutschland - Skizze