fahrradtouren.de

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad

 

 

 

Europa

 

Home

Radwege

Radreisen

Touren regional

Radhotels

Rhein-Radweg

Berlin

Europa

Shop Radkarten Deutschland

Shop Radkarten International

Kiosk

Impressum

 

 

Gerade mit dem Smartphone unterwegs?

Mit vielen wichtigen Informationen aus unserem klassischen www-Bereich und mit weiteren Themen und Informationen - Klick hier oder auf den Hinweisgeber

 

fahrradtouren.de

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad

 

 

 

Europa

 

 

Radurlaub in Europa

fahrradtouren

 

 

Navigation: Inhalt auf einen Blick

 

 

Wikinger Reisen Imagebild

- Anzeige - Wikinger Reisen: Donau - Mallorca - Korfu - Jersey - Südtirol - Sri Lanka - Nordfriesische Inseln - Alpenquerung Augsburg-Gardasee - Klicken Sie sich hier zu den Wikinger-Infoseiten.

 

- Anzeige - FRANCE-BIKE: Nicht Masse, sondern Klasse. Qualitätsvolle Radreisen in Frankreich und in ganz Europa.

 

 

Polen - Alte Städte und Küstenradeln

 

Danzig: alte Hansestadt an der Ostsee

Danzig ist ein starkes touristisches Ziel im Norden Polens und eine alte Hansestadt mit großer wirtschaftlicher und kultureller Bedeutung. Die Stadt hat etwa eine halbe Million Einwohner. Aus radtouristischer Sicht ist Danzig Ziel- oder Startort des Ostseeküstenradweges nach Ahlbeck/Usedom.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt das Rathaus mit seinem 80 Meter hohen Turm und dem Großen Ratssaal. Wer eine Stadtführung mitmacht, wird erfahren, dass der Bau des Rathauses im späten 14. Jahrhundert begann und 1492 endete. Wer alte Bürgerhäuser bewundern möchte, ist in der Langen Gasse bestens aufgehoben. Vor dem Artushof (15. Jh.) steht der Neptunbrunnen, ebenfalls ein Wahrzeichen der Stadt. Das Krantor an der Mottlau, der Lange Markt, das Grüne Tor, das Langgassentor, die Frauengasse von der Marienkirche bis zum Frauentor an der Mottlau, die Nikolaikirche, die Marienkirche und das Goldene Patrizierhaus werden Sie beim Bummel durch Danzig ebenfalls sehen und erleben. Im Museum für Geschichte der Stadt Danzig sehen Sie Zeugnisse aus der tausendjährigen Historie der Stadt. Urkundlich erwähnt wurde Danzig erstmals im Jahr 997. Mitglied des Hanseatischen Städtebundes wurde Danzig 1361.

Masuren zählt zu den beliebtesten Ferienregionen in Polen. Unter den vier Millionen Besuchern jährlich sind mehr als eine Million Gäste aus Deutschland. Nach Angaben regionaler Touristikabteilungen schätzen die Touristen vor allem die Angebote zum Aktivurlaub. Eine immer größere Rolle spielen kombinierte Schiffs- und Radwanderreisen. Mehr als ein Drittel der Fläche von Masuren nehmen Wälder und Gewässer ein. Die Region gilt als grüne Lunge Europas mit mehr als 3000 Seen. In der gesamten Woiwodschaft gibt es mittlerweile rund 35.000 Übernachtungsplätze unterschiedlicher Kategorien. In den vergangenen Jahren sind eine ganze Reihe kleiner Familienhotels- und Pensionen neu entstanden. Auch das Angebot an Ferienhäusern und für Ferien auf dem Bauernhof hat sich deutlich verbessert.

 

Tipp Radkarten:

Bitte beachten Sie hier bei fahrradtouren.de die Seite mit dem Radkartenmaterial für Polen:

Mehr Details bei fahrradtouren.de