fahrradtouren.de

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad

 

 

 

Europa

 

Home

Radwege

Radreisen

Touren regional

Radhotels

Rhein-Radweg

Berlin

Europa

Shop Radkarten Deutschland

Shop Radkarten International

Kiosk

Impressum

 

Diese Rubriken auch als Version für mobile Endgeräte:

Radreisen

Touren regional

Europa

Radhotels

Rhein-Radweg

Berlin

Radblatt News

Kiosk II

Kontakt

fahrradtouren.de

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad

 

 

 

Europa

 

 

Radurlaub in Europa

fahrradtouren

 

 

Navigation: Inhalt auf einen Blick

 

 

Wikinger Reisen Imagebild

- Anzeige - Wikinger Reisen: Donau - Mallorca - Korfu - Jersey - Südtirol - Sri Lanka - Nordfriesische Inseln - Alpenquerung Augsburg-Gardasee - Klicken Sie sich hier zu den Wikinger-Infoseiten.

 

- Anzeige - FRANCE-BIKE: Nicht Masse, sondern Klasse. Qualitätsvolle Radreisen in Frankreich und in ganz Europa.

 

 

Amsterdam entdecken

Amsterdam Bahnhof

Bilder (2): Amsterdam Tourism & Convention Board (ATCB)

Amsterdam ist ein Touristenmagnet. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Grachten, viele Museen und schöne Winkel mit Cafes. Das Rijksmuseum ist wohl das bekannteste Museum Amsterdams. In der Prinsengracht können Sie das Anne-Frank-Haus besuchen. Einen interessanten und informativen Überblick über das was Sie in Amsterdam unternehmen können, liefert Ihnen die Webseite www.amsterdamtourist.nl, sie ist die offizielle Amsterdam-Site von Amsterdam Tourism. Tipps für Tagestouren, Restaurantbesuche und Museen sind dort aufzuspüren. So ist beispielsweise das Tropenmuseum nicht nur für erwachsene Besucher interessant, sondern auch für Kinder, zumal dort den Nachbau einer Straße eines afrikanischen Dorfes zu sehen ist Amsterdam darf als Stadt der Fahrräder gelten. Das städtische Radwegenetz umfasst mehr als 400 Kilometer. Man kann Fahrräder ausleihen, um die Stadtviertel und deren pulsierendes Alltagsleben kennenzulernen.

 

Tipp Radkarte: Vielseitiges Radkartenmaterial für die Niederlande finden Sie hier bei fahrradtouren.de. :

Mehr Details bei fahrradtouren.de

 

 

Tipps von fahrradtouren.de

Hier möchten wir Ihnen einen Überblick darüber geben, wer Ihnen (nicht nur) in radtouristischen Angelegenheiten in Amsterdam und Umgebung weiterhelfen kann. Es handelt sich um eine Auswahl der Redaktion.

Eine Aufstellung der VVV-Informationsbüros in und um Amsterdam finden Sie auf der Website www.iamsterdam.com. Das ist die offizielle Website von Amsterdam Tourist Information. Sie erhalten dort u.a. Informationen über Stadtspaziergänge, Rundfahrten, Museumskarten und Souveniers. Auch Hotelbuchungen können Sie vornehmen. Sie erfahren auch, welche Tourist-Informationseinrichtungen in der Umgebung von Amsterdam nützlich sein könnten, wenn Sie die Umgebung Amsterdams mit dem Fahrrad erkunden. So finden Sie Hinweise mit den Öffnungszeiten u.a. von Boekhuis Aalsmeer, VVV Middenbeemste, VVV Edam, VVV Volendam, Monnickendam, IJmuiden und Zaandam.

Waterland mit seinen rund 390 Baudenkmälern besteht aus den Orten Monnickendam, Marken, Broek in Waterland, Ilpendam, Katwoude, Uitdam, Overleek, Purmer, Watergang und Zuiderwoude. Fast die Hälfte der gesamten Fläche besteht aus Wasser. Zu den interessanten Radrouten zählen hier u.a. die Aeën en Dieën-Route, die Albert Heijn Route und die Rondom Watergang-Route. Mehr Informationen dazu im Web unter www.vvv-waterland.nl

In Monnickendam können Sie ein Museum besuchen, das einen Teil deutsche Geschichte schreibt: ein DDR-Museum. Ein Besuch ist nach Vorabsprache möglich. Mehr Infos dazu unter www.ddr-museum.nl

Von der Küstenradroute LF 1 erreichen Sie Amsterdam, in dem Sie in Haarlem auf die Radroute LF 20 abzweigen. Sie können die Route LF 20 sodann nutzen, um über Amsterdam weiter hinaus über Almere nach Lelystad zu radeln. Zudem ist die Route LF 20 bis Lemmer Teil der Ijsselmeer-Rundfahrt.

 

 

fahrradtouren.de Logo rotes Fahrrad